Zurück zur Willkommensseite

 NEWS 

BONEY M feat. Liz Mitchell

Boney M starteten 1975 in Deutschland durch Frank Farian und das 1. Album mit Hits wie "Daddy Cool" und "Sunny". In den folgenden Jahren kamen Welthits wie "Rivers of Babylon", "Brown Girl in the Ring", "No Women No cry", "Mary´s Boy Child", "Rasputin", "Ma Baker" und viele andere hinzu. Von 1975 bis jetzt wird die Musik von Boney M durch Frank Farian produziert, zusammen mit Liz Mitchell, der Original-Leadsängerin von Boney M.

Liz Mitchell, eine sensible und emotionale Künstlerin geboren in Jamaica, sang in ihrer über Jahre erfolgreichen Karriere als Sängerin im Musical "Hair" in Berlin, und von 1970-73 bei den "Les Humphries Singer". Durch diese professionelle Erfahrung wuchs eine Sängerin mit einer unverwechselbaren Stimme. "Liz Mitchell - The Voice of Boney M" in den 70ern und 80ern.

Gage: auf Anfrage
zzgl. Ausländersteuer, Technik, Transfer, Hotel und Catering (Technical Rider)

ZUR BUCHUNGSANFRAGE »

PROFIL 
AWARDS 
NEU ON TOUR 
LINKS 
GÄSTEBUCH 
NEU NEWSLETTER 
NEU REFERENZEN 
IMPRESSUM 
KONTAKT 


STAR-BOOKING 
TRAVESTIE 
ENTERTAINMENT 
MUSIK 
DOUBLES 
TANZSHOWS 
SÄNGER 

© 2001 SIMON CRAIG & Design by LEXI